Karte von Maskat

Maskat mit Kindern

Highlights

  • In der Großstadt wohnen und dennoch im Meer baden
  • Orientalische Gastfreundschaft hautnah erleben
  • Kulinarische Genüsse von Teigtaschen auf die Hand bis zum Fine-Dining
  • Bootsausflüge zur Delfinbeobachtung mit Badestopp

 

Gut zu wissen

  • Beste Reisezeit
  • Tipps
  • Empfehlung für Familien...

mehr

Beste Reisezeit
Das angenehmste Klima für Maskat ist in der Zeit von November bis April mit Tagestemperaturen um die 25°C. Wenn Ihnen etwas mehr Hitze nichts aus macht, können Sie auch noch gut in den Randmonaten Mai und Oktober reisen. Hier liegen die Tagestemperaturen dann eher im Bereich um die 33°C. Von Juni bis September sind die Temperaturen mit 35°C bis 40°C eher etwas für ganz hart gesottene.

Tipps
Wenn Sie auf der Suche nach einem Souvenir sind oder einfach mal in das hiesige Leben eintauchen möchten, sollten Sie unbedingt den Mutrah Souk an der Corniche von Maskat besuchen. Lassen Sie sich treiben und genießen Sie das orientalische Flair. Wenn Sie bis zum anderen Ende durchgehen, liegen viele kleine Straßen mit Läden oder Imbissen vor Ihnen. Setzen Sie sich doch einfach auf einen Plastikschemel, gönnen Sie sich einen Kebab und schauen Sie dem geschäftigen Treiben zu.

Empfehlung für Familien
Buchen Sie eine Dhow Cruise zur Delfinbeobachtung. Ein wirklich toller Ausflug, den es zum Teil auch mit Badeaufenthalt an einsamen Stränden zu buchen gibt.

Anreise
Aus Deutschland wird Maskat täglich von Oman Air nonstop ab Frankfurt und München angeflogen. Zahlreiche Fluglinien aus den Golfstaaten bieten auch Umsteigeverbindungen an.

Nutzen Sie jetzt unsere unverbindliche Beratung!

Familienurlaub in Maskat mit Kindern

Maskat – das klingt schon nach 1.001 Nacht, nach Weihrauch-Märkten, den Gewürzen des Orients, geschäftigem Treiben am Hafen und Herbergen und Hotels, die keine Wünsche offen lassen. Und wirklich, die omanische Hauptstadt Maskat lockt mit einer bezaubernden Vielfalt: Sie wohnen im modernen Stadthotel und baden dennoch im Meer, Sie erleben die Faszination der arabischen Kultur hautnah und haben die abwechslungsreiche Natur direkt vor der Haustür. In der modernen Metropole Maskat finden Sie das pulsierende Leben ebenso wie andächtige Momente.

Über rund 60 Kilometer erstreckt sich die Hauptstadtregion Maskat mit ihren mehr als 700.000 Einwohnern entlang der Küste, eingerahmt von imposanten Bergen, die je nach Sonnenstand zwischen einem goldenen Rot und tiefen Schwarz changieren. Auf gut ausgebauten Schnellstraßen geht es hier rasch von Stadtteil zu Stadtteil, sodass in der eigentlichen historischen Stadt Maskat nur ein Bruchteil der Omanis lebt. Durch die niedrig gehaltenen Gebäude – es gibt in der Altstadt keine Hochhäuser – ist das Stadtbild zudem sehr ursprünglich. Entscheiden Sie selbst, ob Sie mittendrin in einem Stadthotel oder etwas außerhalb in einem Strandhotel, wie dem Shangri-La, wohnen möchten.

Die Altstadt und bedeutende Gebäude wie der Sultanspalast, die Große Moschee und das königliche Opernhaus, warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. In Museen lernen Sie die Geschichte und den Alltag der schätzungsweise 10.000 Jahre alten Seehandelsstadt kennen. Auf dem bunten Markt, dem alten Souk, duftet es herrlich nach Gewürzen und Weihrauch, während die Händler an den Ständen allerhand Waren wie Schmuck, Kleider, Safran und farbenfrohe Lampen offerieren – beobachten Sie das faszinierende Gewusel und werden Sie Teil dieser Atmosphäre, die mit ihren herzlichen Gesprächen und dem lebhaften Handeln mit den Händlern kaum ursprünglicher sein kann.

In und um Maskat sind kulinarische Genüsse gewiss: Spazieren Sie entlang der Hafenpromenade, beobachten Sie die Schiffe und lassen Sie sich die lokalen Speisen schmecken. Und durch die Nähe zum Meer lässt sich die Kultur- und Städtereise ideal mit entspannten Schnorchel- und Tauchausflügen, mit Delfin- und Walbeobachtungen oder mit mehrtägigen Ausflügen in die Wüste oder die Gebirge im Hinterland verbinden.

Übrigens: Maskat hat trotz seines ähnlich klingenden und aussehenden Namens so gar nichts mit der aromatischen Muskatnuss zu tun – schade eigentlich, das hätte gut gepasst.

Hotels

  • Crowne Plaza Muscat

    • Geräumige Familienzimmer bieten ausreichend Platz
    • Jede Menge sportliche Aktivitäten im Angebot
    • Stadthotel direkt am Strand

    mehr

  • Shangri-La's Barr Al Jissah Resort & Spa

    • „Lazy River“ zum treiben lassen
    • Ausreichend Liegen mit bequemen Auflagen vorhanden
    • Leckeres, vielfältiges Frühstücksbuffet
    • Wasserspielplatz und schwimmende Hüpfburg im Meer

    mehr

  • Somerset Panorama Muscat

    • Zentrale Lage zum Erkunden der Stadt
    • Alle Zimmer verfügen über eine kleine Küche
    • Neues, modernes Cityhotel
    • Appartements mit 2 Schlafzimmern für Familien

    mehr

Kombinationsreisen

  • Kombinationsreise
    1000 Nights Camp - Auf dem Weg zum Camp

    Familienreise Oman - Wüste, Berge & Baden

    • Stadthotel direkt am Meer mit eigenem Strandzugang
    • Wüstenabenteuer für Groß und Klein
    • Baden in einer der grünsten Oasen Omans
    • Atemberaubende Aussicht auf den Canyon des Jebel Shams
    • Strandurlaub mit großem Freizeitangebot für Kinder

    mehr